Dienstag, 10. August 2010

Traurig

Vor zwei Wochen ging ich weg und Herr Sonne blieb zurück und durfte sich einsam, alleine und traurig fühlen. Heute Vormittag ging er und ich blieb da. Und irgendwie fühlt sich das nicht so richtig toll an. Am Montag sehen wir uns wieder, keine allzu lange Zeit, aber ich vermisse ihn jetzt schon.
Die letzten Tage waren einfach wundervoll und am liebsten würde ich mich mit ihm in den Schatten legen und Blödsinn reden.
An sich habe ich genug zu tun, Donnerstag fahre ich aufs Festival, Montag beginnt mein Praktikum und aufräumen muss ich auch noch. Mhpf.
Da hilft nur Streuselschnecke essen und abwarten ...
So long,
Paula Sonne

Kommentare:

Freue mich über Deinen Kommentar! (: